Presse und Veröffentlichungen

Arbeitskreis Plastik und Nachhaltigkeit in der Dermatologie (DDG)

STAR TRAILS - 30 minutes long exposition of the stars, centred on the North Star_edited.jp

Beitrag von Dr. med. Susanne Balzer (DGIM) und Dr. med. Susanne Saha (DDG) in MMW - Fortschritte der Medizin, Band 163, Ausgabe 15/2021

Forscher der ETH Zürich fanden jüngst heraus, dass von 10.500 Zusatzstoffen in Kunststoffen 2.480 Stoffe toxisch sind und sich teil-weise dauerhaft in der Umwelt anreichern.“

>>> Lesen Sie hier den vollständigen Beitrag

blue-pattern07.jpg

Beitrag von Dr. med. Susanne Saha in der Zeitschrift "Der Hautarzt", Ausgabe 8/2021. Ebenfalls erschienen in weiteren medizinischen Fachzeitschriften.

Um die globale Umweltverschmutzung und die Treibhausgase durch Plastik zu reduzieren, muss der Gesundheitssektor auf den Prüfstand gestellt werden.“

>>> Lesen Sie hier den vollständigen Beitrag

water%2520droplets%2520on%2520green%2520leaf_edited_edited.jpg

Beitrag von Dr. med. Susanne Saha im Ärztlichen Journal Dermatologie“ von JuDerm, Ausgabe 3/2021

Es werden Stoffe empfohlen und verordnet, die zum Teil nachweislich der Gesundheit und der Umwelt schaden, ohne dass der Patient davon Kenntnis hat.“

>>> Lesen Sie hier den vollständigen Beitrag

One%20Tree%20Reef.%20Cespitularia%20sp%2

Beitrag von Dr. Susanne Saha für Universimed

Forscher der Universität Newcastle, Australien, werteten (...) in einer Metastudie insgesamt 51 internationale Studien aus. Sie fanden heraus, dass jeder Mensch mittlerweile pro Woche ca. 5g Plastik zu sich nimmt, was dem Umfang einer Kreditkarte entspricht.“

>>> Lesen Sie hier den vollständigen Beitrag

blue%20and%20teal%20abstract%20painting_

Beitrag von Dr. Susanne Saha im Magazin Der Deutsche Dermatologe des BVDD, Ausgabe Mai 2021

Die rasche Reduktion der Umweltverschmutzung (...) ist eine Herausforderung, die nur bewältigt werden kann, indem jeder Bereich der Gesellschaft auf den Prüfstand gestellt wird.“

>>> Lesen Sie hier den vollständigen Beitrag

iridescent%20holographic%20plastic%20tex

Interview von Dr. Susanne Saha mit dem BVDD, 02.10.2019

Wir können dafür sorgen, dass nicht noch mehr Schäden entstehen“

>>> Hier geht's zum vollständigen Interview